Niemals vergessen

Erinnerungstafel im Memorial Gusen an die Republikanischen Spanier, die faschistischen Staaten zum Opfer fielen. Gewidmet von Anarchistinnen und Anarchisten, Mai 2008

Am 5. Mai 1945 wurden die Gefangenen aus den Konzentrationslagern Mauthausen und den Nebenlagern Gusen von Einheiten der U.S.-Armee befreit. Das Konzentrationslager Gusen wurde zum Todeslager für mehr als 4.000 anarchistische und kommunistische Kämpfer:innen für die Spanischen Republik.

„Niemals vergessen“ weiterlesen